Unterkörper

CELLULITE

Ein neuer Look, den Sie lieben werden

Perfekte Körperformen – Wer wünscht sich das nicht?
Die «Cool Shaping»-Methode ist vor allem für normalgewichtige Menschen gedacht.
Es geht nicht um Gewichtsreduktion, sondern um das Modellieren der Silhouette, indem die Gewebestruktur gestärkt wird.

Cool Shaping

Laut wissenschaftlichen Studien wurde herausgefunden, dass Fettzellen besonders auf Kälte reagieren. Daher eignet sich Cool Shaping besonders zur Anwendung von lokalen Fettpolstern. Bei der Behandlung saugt ein spezieller Vakuum-Applikator das Fettgewebe ein und kühlt die Fettzellen herunter. Die Fettzellen reagieren auf diese Abkühlung und der natürliche Abbauprozess tritt ein. Die ersten Ergebnisse sind in der Regel 1-2 Monate nach der Behandlung sichtbar. Das Fettgewebe kann dabei bis zu 25% reduziert werden. Nach jeder Cool Shaping Behandlung empfehlen wir eine mechanische Lymphdrainage (zur besseren Entschlackung) und eine Radiofrequenz oder eine HIFU Behandlung (zur Straffung des Bindegewebes) einzuplanen.

Lipokavitation mit Ultraschall

Bei hartnäckiger Cellulite empfehlen wir die Lipokavitation mit Ultraschall. Bei dieser Behandlung wird mit einem Ultraschallkopf über die Problemzonen gefahren. Der Ultraschall erzeugt eine Erwärmung des Gewebes bei dem Mikroblasen gebildet werden. Diese setzen Energie frei und die Membrane der Fettzellen wird zerstört. Den durch die Mikroblasen hervorgerufenen Druck wird der Austausch zwischen den Fettzellen und den Zellzwischenräumen erhöht, worauf der Flüssigkeitsüberschuss und der freigesetzte Fettüberschuss drainiert wird. Für ein schnelleres und besseres Ergebnis empfehlen wir auch hier eine Kombination mit der mechanischen Lymphdrainage.

Mechanische Lymphdrainage

Die mechanische Lymphdrainage verbessert den Lymph- und Blutkreislauf und beschleunigt die Ausscheidung von Fetten und Abfallstoffen. Diese Behandlung eignet sich vor allem bei schweren gestauten Beinen und als Kombination zur Lipokavitation mit Ultraschall und der Cool Shaping Behandlung.

Mit zunehmendem Alter kann das Bindegewebe an Elastizität verlieren. Hier bietet sich eine HIFU Behandlung mit hochfrequentem Ultraschall oder eine Radiofrequenz Behandlung an. Auch mit der Reizstrom Behandlung haben wir bei diesem Problem super Erfahrungen gemacht. Für ein bestmögliches Resultat stellen wir Ihnen eine geeignete Kur mit kombinierten Behandlungen, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind zusammen.